Janneke Diepeveen

Vita


Stellen und Praktika

Seit Feb. 2012

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im von der EU geförderten Projekt Dutch++. Examples and new models for learning and teaching pluricentric languages
FU Berlin, Lehrstuhl Niederländische Sprachwissenschaft

2006-2011

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
FU Berlin, Lehrstuhl Niederländische Sprachwissenschaft

2004-2006

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Universität Antwerpen (Belgien), Abteilung Sprachwissenschaft, Centre for Grammar, Cognition and Typology

2003-2004

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
KANTL = Koninklijke Academie voor Nederlandse Taal- en Letterkunde, Gent (Belgien)

2003

  • Praktikum beim Brussels Trade Office (der Handelsattaché für Brüssel), Malmö (Schweden)
  • Praktikum beim Dienst Interne & Externe Kommunikation, flämisches Fernsehen V.R.T. (Belgien)

Studium

2006-2012

  • Promotion im Bereich der niederländischen Sprachwissenschaft (FU Berlin)

2005-2006

  • Postakademische Ausbildung: Niederländische Texte Überarbeiten (Katholische Universität Löwen, Belgien)

2002-2003

  • Ergänzungsstudium: Mehrsprachige Professionelle Kommunikation (Universität Antwerpen, Belgien)
  • Postakademische Ausbildung: Englische und Französische Fachtexte Übersetzen (Katholische Universität Löwen, Belgien)

1998-2002

  • Lizenziat Sprach- und Literaturwissenschaft: die Germanischen Sprachen (Niederländisch/Englisch) (Universität Antwerpen, Belgien) und Lunds Universität, Schweden)